| Erstmals Volontäre wieder vor Ort in Windhoek

Wadadee cares begrüßt erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie wieder Volontäre!
 
Während die Lage aufgrund der Corona-Pandemie in vielen Teilen der Welt wieder angespannt ist, gilt Namibia mittlerweile als sicher. Schon lange zuvor haben unsere fünf neuen Volontärinnen sich nicht entmutigen lassen und waren fest entschlossen in Namibia zu helfen. Nach langem Warten war es dann endlich so weit. Sophie, Luana, Paulina, Klara und Danielle konnten trotz der Corona-Pandemie nach Namibia fliegen. Da hier die Infektionen stetig zurückgehen und der Sommer vor der Tür steht - der uns und nicht dem Virus in die Karten spielt - können sie uns tatkräftig in unseren Projekten unterstützen. 
Bereits nach den ersten paar Tagen haben sie ihr Urteil gefällt: "Herzukommen war die beste Entscheidung!"
 
Wir freuen uns sehr, dass ihr da seid!
 
Gleichzeitig sind wir sehr dankbar, dass wir unsere Arbeit in den Projekten nun auch wieder personell aufstocken können. Um wie zuvor wieder in allen Projekten ausreichend für die Kinder und Jugendlichen da zu sein, brauchen wir weitere helfende Hände. Bei Interesse an einem Volontariat bei Wadadee cares, bitten wir um eine kurze Mail an info@wadadeecares.de.
Alle weiteren Informationen zu einem Praktikum bei uns sind außerdem unter "Helfen in Namibia" zu finden.
 

 

Zurück